SEDAG News


Welcome back!

Nach längerem Unterbruch freut es uns sehr, Ihnen wieder unseren aktuellen Newsletter zukommen zu lassen. 
Das Jahr 2018 ist schon weit in Vergessenheit gerückt, aber doch wollen wir uns bei Ihnen nochmals ganz herzlich für Ihre Treue und Verbundenheit zu unserer Firma bedanken. Dank Ihnen und Ihren geschätzten
Aufträgen konnten wir das Geschäftsjahr 2018 erfolgreich abschliessen. Wir dürfen stolz sein auf das Erreichte und die vielen Herausforderungen bleiben uns mit Bestimmtheit in bester Erinnerung. Besonders herausfordernd war die Einführung unseres neuen ERP-System Microsoft Axapta per 1.1.2018. Mit Bravour ist uns diese nicht alltägliche Aufgabe gelungen und wir dürfen heute auf ein gut funktionierendes und für unser Geschäftsmodell bestens geeignetes Tool zugreifen. 

Der Start ins 2019 ist erfreulicherweise sehr gut geglückt. Die Monate Januar und Februar waren sehr belebt und dank einer ausgezeichneten Marktnachfrage sehen wir auch den nächsten Monaten mit positiver Zuversicht entgegen.

Im Einklang mit den steigenden Legierungszuschlägen, sind auch die Werkpreise kontinuierlich angestiegen. Wir sehen auch für April eine weitere Erhöhung der Preise und erwarten ein solides Preisniveau. Inwiefern sich die nun prognostizierten Wirtschaftserwartungen auf die zukünftige Nachfrage- bzw. Angebotssituation und somit auch das Preisgefüge auswirken, ist aktuell schwierig abzuschätzen. 

Was gibt es neues von der Front der Aluminiumanbieter. Hier können wir auf eine relativ entspannte Situation blicken. Die LME-Notierungen verliefen in einer engen Bandbreite und die Lieferwerke haben keine nennenswerte Preisanpassungen vollzogen. Die Nachfrage aus den USA ist weiterhin gut und die europäischen Werke nutzen die Gunst der profitablen Zusatzgeschäfte. Die Einführung von Strafzöllen hat hier vermutlich nicht das bewirkt, was Otto-Normalverbraucher verstanden hat. Aber das politische Versprechen wurde eingehalten und im Hinblick auf Neuwahlen sicherlich keine schlechte Message. Leider zahlt aber die Zeche letztendlich der Endverbraucher. 

Zwei Firmenanlässe durften wir bereits durchführen. Das Jahresessen 2018 haben wir mit der gesamten Belegschaft im FoodEvents in Stäfa gefeiert. Alle Teilnehmer durften in fröhlicher und stimmiger Atmosphäre die Kochkunst besser kennenlernen. Das 5-Gang-Menü war für alle ein Highlight und jeder hat zum erfolgreichen Gelingen einen wertvollen Beitrag geleistet. 

Die Skiverhältnisse in Klosters/Davos waren ausgezeichnet und das Wetter hat zumindest an einem Tag mitgespielt. Ohne Unfall verbrachten wir einen tollen Ausflug in den Bergen und ob Skifahrer oder Après-Ski-Geniesser – alle kamen auf ihre Rechnung.

Nun wünschen wir Ihnen für 2019 alles Gute und viel Erfolg und wir freuen uns, Sie auch in diesem Jahr wieder als zuverlässiger Geschäftspartner begleiten zu dürfen. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen, das sie unserem Unternehmen und unseren Mitarbeitenden entgegenbringen.

In diesem Sinne danke ich Ihnen für Ihre Treue!

Freundlichst
Marcel Ambord


Unsere Börseninformationen

Downloads

SEDAG News

LME Nickel

LME Aluminium