PVD Titanbeschichtung

Titannitrid ist eine chemische Verbindung der beiden Elemente Titan und Stickstoff.  Titannitrid Oberflächen werden in der Regel mit mikrometer-dünner Beschichtungen in Verdampfungstechnik hergestellt. 
Es handelt sich um ein klassisches Verfahren, welches im Bereich der Werkzeugeinfärbung zum Schutz der Oberfläche schon länger verwendet wird. 
In grossen Öfen werden nun auch grosse Blechformate eingefärbt. Wir erzeugen in genauer Abstimmung mit Ihnen die richtige Oberfläche, Färbung und Glanz. Anders als beim Spectral-verfahren lassen sich keine Vintage-Optik-Oberflächen herstellen.
Die Färbung der Oberflächen ist gleichmässig und einheitlich, sie wirkt edel und brilliant. Die Farben sind verschiedene rot- und goldtöne, 
sowie messingfarbene Oberflächen einzuteilen. Wie auch beim Spectral-Verfahren lassen sich auch in diesem Verfahren alle glatten, metallische Oberflächen bearbeiten. 

Anwendung: 
Fassadenbau, Ladenbau, Inneneinrichtung im Schiffsbau, Aufzüge, Leuchtenindustrie

Alu/Inox